x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

     

 Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
AlpinhotelAlpinhotel Best-Of Dolomiten | from locals with love
zum Angebot
Hotel OberlechnerHotel Oberlechner Frühbucher-Angebot März
zum Angebot
Hotel PföslHotel Pfösl Natürlich. Kräuter 4=3
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Infos zur Wanderung Niederdorf - Sarlkofel

Wanderung auf den Dürrenstein
Panoramaaussicht auf Niederdorf & Toblach inklusive
Ein wahrlich lohnenswerter Gipfel: der 2.378 m hohe Sarlkofel ...

Wanderung von Niederdorf zum Sarlkofel

Der Sarlkofel in den Pragser Dolomiten – 2.378 m hoch, Hausberg von Toblach und Niederdorf. Für trittsichere und erfahrene Berggeher stellt die Wanderung hinauf auf den Gipfel keine besondere Schwierigkeit dar. Und, ist man mal beim Bergkreuz angelangt, genießt man ein wahrlich fantastisches Panorama.

Nicht nur von Niederdorf, auch von Toblach und vom Pragser Tal aus erreicht man den Sarlkofel. Wir stellen Ihnen aber hier nun kurz den Aufstieg ab Niederdorf vor.


Wegbeschreibung


Von Niederdorf aus folgen Sie zunächst der Richtung Bad Maistatt führenden Straße mit der Markierung 15/27. Am Graubach angelangt, biegen Sie rechts ab und schlagen den Weg Nr. 15 ein. Der Weg, der Dolomiten Höhenweg Nr. 3, führt Sie bergan bis zur Putzalm. Diese erreichen Sie nach etwa 2 Stunden Gehzeit und hier können Sie sich auch noch ein wenig stärken. Ab Putzalm folgen Sie dem Weg Nr. 16, der durch bewaldete Hänge hin zu einer Weggabelung führt. Halten Sie sich rechts und wandern weiter bis zur nächsten Wegteilung. Hier folgen Sie dem Steig Nr. 33, ein felsiger aber nicht schwieriger Weg, der Sie hinauf zum Sarlkofel-Westgrat und weiter zum Sarlsattel auf 2229 m bringt. Ab hier führt der Steig 33 links durch ein steiles, grasbewachsenes und felsiges Teilstück, bei dem einige mit Drahtseil gesicherte Stellen überwunden werden müssen. Das letzte Stück des Aufstiegs führt zwar über steile Grashänge, aber problemlos, hinauf zum Gipfelkreuz auf 2.378 m. Ab Putzalm circa 2 Stunden.

Der Abstieg erfolgt über den Aufstiegsweg.

Eckdaten
Start: Niederdorf
Höhenmeter: 1220 m
Länge: 14 km
Gehzeit: 6 h 30 min
Schwierigkeit: mittel
Ort: Niederdorf

Mehr Wandertipps betreffend das Hochpustertal ...


 

Was Sie noch interessieren könnte ...


Weitere Infos und Unterkünfte im Hochpustertal ...


Unterkünfte Hotels nach Sternen Angebote Themenhotels
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Dolomiten