x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

     

 Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Ferienwohnungen und Hotels – für Urlaub mit Hund in den Bergen

Urlaub mit Hund
Hundefreundliche Unterkünfte in den Dolomiten
Hotels, Ferienwohnungen und ganz viel Auslauf…
> > > Urlaub mit Hund

Unterkünfte für den Urlaub mit Hund in den Dolomiten

Kleine Paradiese für Mensch und Hund

Ab in den Urlaub – aber wohin mit dem besten Freund? Ihr geliebter Vierbeiner kommt natürlich mit in die Ferien. Denn in den Dolomiten gibt es jede Menge an hundefreundlichen Unterkünften und ganz viel Platz zum Spazieren und Toben. Und auf dieser Seite sind Sie ohnehin goldrichtig, um die passende Unterkunft für den Urlaub mit Hund zu finden. Ob Ferienwohnung, Hotel oder Bauernhof – die Auswahl ist einfach nur riesig.

Die häufigsten Fragen zum Urlaub mit Hund in den Dolomiten


Wo in den Dolomiten finde ich hundefreundliche Unterkünfte?

Hundefreundliche Unterkünfte finden Sie in den Dolomiten in jeder Ferienregion. Rund um Gröden, Seiser Alm und Eggental genauso wie im Pustertal. Auch in den Trentiner und den Belluneser Dolomiten gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Urlaub mit Hund.

Muss ich für den Hund extra bezahlen?

Ja, für den Hund wird eine Kleinigkeit berechnet.

Muss mein Hund im Urlaub in den Dolomiten einen Maulkorb tragen?

Es genügt, wenn Sie den Maulkorb immer dabeihaben, so dass Sie ihn Ihrem Hund bei Bedarf anlegen können. Tragen muss der Hund den Maulkorb eigentlich nur in öffentlichen Einrichtungen, wie bei der Nutzung von Bus, Zug oder Aufstiegsanlagen zum Beispiel.

Was muss ich sonst noch beim Urlaub mit Hund in den Dolomiten beachten?

Achten Sie bitte darauf, dass Sie einen ordnungsgemäß ausgefüllten EU-Heimtierpass dabei haben. Zudem herrscht in Italien Leinenpflicht, das heißt, Ihr Hund sollte also auch beim Wandern an die Leine. Die Leine darf die Länge von 150 cm nicht überschreiten. Auch sind Sie dazu verpflichtet, den Hundekot zu beseitigen. Weitere Vorschriften gilt es beim Transport zu beachten. Während der Fahrt im eigenen Auto müssen Sie Ihren Hund entweder in einer Hundetransportbox befördern oder durch ein Trenngitter sicher stellen, dass der Hund nicht in den Fahrraum eindringen kann.

Darf ich meinen Hund mit in die Seilbahn nehmen?

Ja, auch Hunde dürfen mit in die Aufstiegsanlage. Dabei gilt aber, dass Sie Ihren Hund anleinen und dass er einen Maulkorb trägt.

Weitere Unterkünfte in den Dolomiten...


Art der Unterkünfte: Hotels nach Sternen: Themenurlaub:
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Dolomiten