x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

     

 Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Hotel Weisses RösslHotel Weisses Rössl Wandern und "zauberhaft" saunieren in Gröden
zum Angebot
Hotel Weisses RösslHotel Weisses Rössl Val Gardena SuperPremière 3+1
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Informationen und Daten zur Wanderung Vals - Fane Alm

Fane Alm
Über den Milchsteig zur Fane Alm
Interessant und schön für Groß und Klein: diese Wanderung zum schönsten Almdorf Südtirols ...

Wanderung zum bekannten Almdorf Fane Alm

Sie ist Ausgangspunkt für eine Vielzahl an wunderschönen Wanderungen, aber sie ist auch ein beliebtes Wanderziel, vor allem bei Genusswanderern und bei Familien: die Fane-Alm in Vals in Gitschberg - Jochtal.

Hier im schönsten Südtiroler Almdorf mit den drei bewirtschafteten Hütten, der kleinen Kirche, den paar urigen Holzhütten, den friedlich grasenden Schafen und Kühen und dem Rauschen des Wildbachs, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Allerdings, um dieses besondere Kleinod auch erleben zu dürfen, heißt es Wanderrucksack packen & Wanderschuhe schnüren. Dann kann’s losgehen.


Wegbeschreibung


Ausgangspunkt der Wanderung ist der Talschluss im Valsertal. Der Parkplatz befindet sich in etwa 2,5 km hinter der Ortschaft Vals. Ab hier führt der Weg Nr. 17 taleinwärts bis zur Kurzkofelhütte. Hier den Bach überqueren und über den „Milchsteig“ ständig bergan, durch Lärchenwälder und an der tiefen Schlucht des Valler Baches vorbei. Entlang des Milchsteigs gibt es mehrere Stationen, die viel Interessantes rund um das Thema „Milch“ aufzeigen, und die durch Kuh, Ziege oder Heuballen gekennzeichnet sind.

Der Milchsteig endet am Parkplatz kurz vor der Fane Alm. Wenige Schritte nur mehr, 1-2 Kurven, und dem Besucher tut sich ein bezaubernder Blick auf das Almdorf auf.

Wer mit Kinderwagen unterwegs ist, der folgt ab der Kurzkofelhütte der asphaltierten Straße, die in zahlreichen Kehren bergan führt.

Der Rückweg erfolgt über den Anstiegsweg. Es gibt allerdings auch die Möglichkeit ab dem Parkplatz vor der Fane Alm mit dem Shuttlebus zurück ins Tal zu gelangen.

Eckdaten zur Wanderung
Start: Parkplatz Talschluss Vals
Höhenmeter: 340 m
Gehzeit: 3 h 30
Länge: 6 km
Schwierigkeit: leicht
Ort: Vals

Die bewirtschafteten Hütten auf der Fane Alm:
Gattererhütte
Tel. +39 0472 547184
Tel. +39 347 4444959

Zingerle Hütte
Tel. +39 0472 547130
Tel. +39 340 4094045

Knuttenalm
Tel. +39 348 5265076

Weitere Wanderungen in der Ferienregion Gitschberg Jochtal ...


 

Was Sie noch interessieren könnte ...


Weitere Infos und Unterkünfte im Gitschberg Jochtal ...


Unterkünfte Hotels nach Sternen Angebote Themenhotels
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Dolomiten