Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Hotel Royal HinterhuberHotel Royal Hinterhuber Dolomiti Super Active Special
zum Angebot
Hotel SchererHotel Scherer Kurzgenuss im Dolomiten Herbst
zum Angebot
Hotel Royal HinterhuberHotel Royal Hinterhuber Herbstbeginn: eine Nacht geschenkt!
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Wanderung Karlsbaderhütte - Wegbeschreibung & Detailinfos

Karlsbaderhütte
Die Karlsbader Hütte in den Lienzer Dolomiten
Sie liegt am Ufer des Laserzsees auf 2.260 m Meereshöhe ...

Wanderung zur Karlsbader Hütte und zum Laserzsee

Iseltal, Osttiroler & Kärnter Berge - traumhaft ist der Panoramablick von hier oben auf 2.260 m Meereshöhe, inmitten der Lienzer Dolomiten, Bergsee inklusive. Von welchem Aussichtspunkt die Rede ist? Von der Karlsbaderhütte am Ufer des Laserzsees gelegen - bei schönem Wetter können Sie von hier oben sogar den Großglockner erblicken.

Wegbeschreibung


Von Lienz aus fahren Sie zunächst nach Tristach und von dort über die Lienzer Dolomitenstraße hinauf zum Kreithof. Hier beginnt die Mautstraße, über die Sie bis zum Parkplatz Rauchkofel (1.600 m) auffahren können. Und hier beginnt auch schon die Wanderung, die Sie in nur 5 Minuten zur Dolomitenhütte bringt. Genießen Sie bereits hier ein wunderbares Panorama auf die Zacken der Bischofsmütze.

Zunächst nehmen Sie die flache Schotterstraße, diese führt zur Instein-Alm-Gedenkkapelle. Dort vorbei beginnt ein steilerer Pfad, teils mit Stufen ausgestattet. Diesem bzw. den Wegweisern Karlsbader Hütte folgend, gelangen Sie durch das Laserztal hinauf über die Baumgrenze. Bald sehen Sie bereits die Hütte und erreichen diese auch schon nach einem 2 stündigen Fußmarsch. Alternativ können Sie ab der Instein-Kapelle auch der Schotterstraße folgen, zum Wandern selbst erweist sich dies als die gemütlichere und familienfreundlichere Variante, besonders für das letzte Wegstück. Der Steig kreuzt auch immer wieder den Fahrweg, sodass Sie ohne weiteres auch von der Straße auf den Steig und umgekehrt wechseln können. Auf der Schotterstraße verbleibend benötigen Sie etwa ½ Stunde mehr.

Ein Abstecher zum nahen Laserzsee muss natürlich sein, bevor Sie sich auf der Sonnenterrasse der Karlsbaderhütte gemütlich zurücklehnen um das wunderbare Panorama genießen.

Für den Rückweg empfehlen wir die etwas längere Variante über die Schotterstraße.

Tipp: wer sein Auto lieber im Tal lässt - während der Sommermonate verkehrt ab Bahnhof Lienz ein Wanderbus, der Sie bis zum Ausgangspunkt am Parkplatz Rauchkofel bringt.


Eckdaten zur Wanderung
Start: Parkplatz Rauchkofel
Höhenmeter: 660 m
Länge: 9 km
Gehzeit: 3 h 30 min
Schwierigkeit: mittel
Ort: Tristach

Kontakt:
Karlsbader Hütte
Tel.: +43 4846 9759998

Weitere Wandervorschläge für Osttirol ...


 

Was Sie noch interessieren könnte ...


 

Weitere Infos und Unterkünfte in Osttirol ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Dolomiten