Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Hotel PföslHotel Pfösl Single Winterwochen im Pfösl
zum Angebot
Hotel PföslHotel Pfösl AusZeit vor Weihnachten 7=6
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Alle Infos zum Skigebiet Rotwand in Sexten

Skigebiet Rotwand
Das Skigebiet Rotwand
Ein Traum-Skigebiet für Familien, das mit so mancher Überraschung aufwartet…
> > > Skigebiet Rotwand

Skifahren im Skigebiet Rotwand

Die Rotwandwiesen in Sexten sind ein beliebtes Skigebiet vor allem für Familien. Die Gründe? Schneesichere, bestens präparierte Pisten für alle Könnerstufen, modernste Aufstiegsanlagen, die Anbindung an das Skigebiet Helm und natürlich die Rentiere.
Oh, ja, Sie haben schon richtig gelesen: es gibt sie wirklich, die Rentiere. In Italien sind sie einzigartig, denn es gibt sie nur in Sexten auf der Rotwand: die Rentiere aus dem nördlichen Finnland. Jeden Tag können kleine und große Besucher die Rentiere bewundern und einmal in der Woche können sie an einer Rentierfütterung teilnehmen. Garantiert ein bleibendes Erlebnis nicht nur für Kids.

Die Highlights im Skigebiet


Mit zwei Gondelbahnen und drei Schleppliften erreichen Skibegeisterte auf der Rotwand die leichten, mittleren und schwierigen Pisten des Skigebietes in Sexten - insgesamt stehen etwa 10 Pistenkilometer zur Verfügung. Nicht verpassen sollten Sie dabei unbedingt eine Abfahrt der Piste „Signaue“, welche mit ihren 2 km viel Ski- und Schneespaß bietet. Nur 50 m von der Talstation „Signaue“ entfernt, liegt die neue Talstation der 8er-Kabinenbahn „Drei Zinnen“, welche das Skigebiet Rotwand mit dem Skigebiet Helm verbindet. Diese Skiverbindung gibt es seit der Wintersaison 2014/15. Und, nur für Profis: die Pisten Holzriese I und Holzriese II. Erstere weist einen Höhenunterschied von 190 m bei einer Länge von 667 m auf, die zweite ist 790 m lang und bietet einen Höhenunterschied von 265 m. Und wer gerne mal einen Einblick in die Präparierung dieser zu den steilsten Abfahrten der Alpen zählenden Pisten ergattern möchte, der darf sich gerne beim „Free Fall Ride“ anmelden und die Pistenraupenfahrer auf ihrer abendlichen Fahrt im Cockpit der Schneekatze begleiten.

Übrigens: Das Skigebiet Rotwand ist nicht nur mit dem Helm verbunden, sondern über den Kreuzberg auch mit dem Skigebiet Dolomiti del Comelico. Insgesamt können also ab der Rotwand 100 Pistenkilometer abgefahren werden, unter anderem auch der „Grande Giro delle Cime“.

 

Skihotels im Hochpustertal & Umgebung

Zu allen Skihotels


Familienspaß ohne Ende


Skifahren in Sexten auf der Rotwand ist ein einzigartiges Erlebnis. Umgeben von hohen, schneebedeckten Gipfeln, die vielseitigen sportlichen Möglichkeiten und die vielen Sonnentage auf den Pisten machen das Skigebiet in Sexten zu einem Eldorado für Familien. Die riesigen Schneemänner an der Bergstation der Rotwand sind dabei schon zu einem Symbol für den Familienurlaub in Sexten geworden. Ein Foto mit den Schneemännern: ein unbedingtes Muss. Genauso wie die Rodelbahnen. Die eine, sie ist 5 km lang und führt von der Bergstation durch den Wald bergab bis nach Bad Moos. Die andere ist kürzer und führt über 2,4 km zur Talstation der „Signaue“.

Kontakt:
Konsortium 3 Zinnen Dolomites
Schattenweg 2/F
I-39038 Innichen - Vierschach
Tel.: +39 0474 710355
www.dreizinnen.com


Wintersaison:Info
01.12.2018 - 07.04.2019

So gelingt der Skiurlaub in Sexten ...


 

Weitere Infos und Unterkünfte im Hochpustertal ...


Unterkünfte    
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Dolomiten