x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

     

 Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Hotel MühlgartenHotel Mühlgarten Sommer Urlaub mit Ihrem Hund
zum Angebot
AlpinhotelAlpinhotel Best-Of Dolomiten | from locals with love
zum Angebot
AlpinhotelAlpinhotel Family Special im Alpinhotel
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Ihr Urlaub in Wengen / La Val in der Ferienregion Alta Badia

Wengen in den Dolomiten
La Val, die kleinste ladinische Gemeinde
Unberührte Natur und idyllische Ruhe dominieren das Landschaftsbild des Ferienortes ...
> > > > La Val / Wengen

La Val – Urlaub im ersten Südtiroler Wanderdorf

   
Am Anfang von Alta Badia liegt die Ortschaft La Val / Wengen, welche zugleich auch die kleinste Gemeinde der Ferienregion ist. Nahezu unberührte Natur und idyllische Ruhe zeichnen die ladinische Ortschaft aus. Erholungssuchende, aber auch Wanderer und Alpinisten kommen hier auf ihre Kosten, denn die Tatsache, dass La Val im Gadertal im Naturpark Fanes-Sennes-Prags liegt, macht die kleine Gemeinde zu einem Naturparadies sondergleichen. Zahlreiche Wanderungen und Bergtouren haben ihren Ausgangspunkt in La Val, wie die Ortschaft auf Ladinisch genannt wird.

Lassen Sie sich inspirieren


 

Wie komme ich nach La Val?


Die liebliche Ortschaft Wengen liegt im Gadertal / Südtirol, einem Seitental des Pustertals.
Es ist nicht schwierig zu erreichen. Von Norden oder auch von Süden kommend, nehmen Sie am besten die Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Brixen / Vahrn und danach die Pustertaler Staatstraße bis kurz vor Bruneck, wo dann die Straße rechts ab ins Gadertal geht. Sie folgen der Gadertaler Straße für etwa 20 km und dann einfach der Beschilderung „Wengen – La Valle – La Val“, links ab – und erreichen den Ort nach circa 3,5 km. Sollten Sie aus Richtung Osten kommen, über Lienz, dann fahren Sie an Bruneck vorbei - nach der Umfahrungsstraße zweigt links die Straße ins Gadertal ab.

 

Weitere Infos und Unterkünfte in Wengen ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z

 

Einzigartige Naturlandschaft


Ein landschaftliches Highlight von La Val in Südtirol sind sicherlich die Rit- und Armentarawiesen. Besonders im Frühjahr, sobald die ersten Blumen erblühen, sind sie ein beliebtes Fotomotiv. Über diesem besonderen Ausflugsziel erstreckt sich die Kreuzkofelgruppe, die sowohl im Sommer als auch im Winter zahlreiche passionierte Wanderer anzieht. Sobald der erste Schnee die ladinische Ortschaft Wengen / La Val in Alta Badia bedeckt, kommt die Zeit der Skitourengeher und Schneeschuhwanderer, welche die Umgebung erkunden. Auch zum Schlittenfahren eignet sich die Umgebung bestens.

 

Erstes Südtiroler Wanderdorf


Seit Juni 2015 zählt die kleine Ortschaft La Val in Südtirol zu den „Europäischen Wanderdörfern“ und wurde mit dem entsprechenden Gütesiegel ausgezeichnet. Kein Wunder auch, denn der Wanderer erlebt hier rund um Wengen Szenarien wie in einem botanischen Garten. Einzigartig ist die Schönheit der Dolomiten, die gepflegten Bergwiesen, allen voran natürlich die Armentarawiesen mit ihren zahlreichen Orchideenarten und unweit davon die Rit-Wiesen und natürlich auch die „Viles“, die uralten Bauwerke in Alt-Wengen die Zeugen einer jahrhundertealten Siedlungsgeschichte sind.

 

Kirchen & Kapellen


Die zahlreichen Kapellen in der Umgebung von La Val in den Dolomiten dürfen sich besonders die Kulturfreunde unter Ihnen nicht entgehen lassen. Einen Besuch wert ist besonders auch die Kirche zur hl. Barbara, welche im 15. Jh. das erste Mal geweiht wurde. Vermutlich wurde das Gotteshaus von den Bergknappen erbaut, welche in früheren Zeiten dort angesiedelt waren, denn die heilige Barbara gilt als Schutzpatronin der Bergleute. Ebenfalls sehenswert ist die Pfarrkirche zum hl. Genesius, die gegen Ende des 14. Jahrhunderts erbaut wurde.

 

 

Urlaubstipps in La Val ...


 

Häufig gestellte Fragen zu Wengen / La Val


Welche Hotels finde ich in Wengen / La Val?

In La Val finden Sie vorwiegend Hotels der Kategorie 3 Sterne und 3 Sterne s. Hier geht’s zur Übersicht.

Was ist ein zertifiziertes Wanderdorf?

Die zertifizierten Wanderdörfer sind eine Angebotsgruppe mit eigenem Gütesiegel. Um diese Auszeichnung überhaupt zu erhalten, muss sich die Ortschaft einer strengen Qualitätsprüfung rund um die Themen Wandern und Natur stellen. Wengen im Gadertal hat im Sommer 2015 dieses Gütesiegel erhalten und zählt somit zu den “Europäischen Wanderdörfern”. Die gepflegte Naturlandschaft, die schönen Wiesen, vor allem die Rit-Wiesen, die Bergwiesen von Chi Jus und die Armentarawiesen, die einzigartigen Panoramen, die vielen Wanderwege und die Gastgeber, die sich auf den Wandertourismus spezialisiert haben, sind Gründe für diese Auszeichnung.

Wie hoch liegt La Val?

La Val liegt auf 1.348 m Meereshöhe.

Welche Skigebiete erreiche ich von La Val aus?

Von Wengen / La Val aus erreichen Sie sowohl das Skigebiet Alta Badia (über die Skipisten in Abtei) und auch das Skigebiet Kronplatz (über Pikolein). Wenn Sie Ihr eigenes Auto stehen lassen möchten, dann können Sie mit dem kostenlosen Skibus zur Talstation der Skilifte fahren. Beide Talstationen sind von Wengen nicht einmal 10 km entfernt.

In welchem Naturpark liegt Wengen / La Val?

Wengen / La Val liegt im Naturpark Fanes-Sennes-Prags, am Fuße der imposanten Kreuzkofelgruppe.

 

Die Nachbargemeinden von La Val ...


 

Weitere Infos und Unterkünfte in Wengen ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Dolomiten