SessionImage

x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Home  |  IT
Alle Infos zum Urlaub in San Cassiano in Südtirol
San Cassiano
Ein Urlaubsort in den Dolomiten zum Verlieben
San Cassiano – St. Kassian – Sommer wie Winter tolle Angebote entdecken ...
Unsere TOP-Angebote!
Hotel Weisses RösslHotel Weisses Rössl Wandern und "zauberhaft" saunieren in Gröden
zum Angebot
Hotel OberlechnerHotel Oberlechner Angebot Frühbucher Oktober
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten
Dolomiten > Urlaubsgebiete > Südtirol > Alta Badia > St. Kassian / San Cassiano

San Cassiano – Urlaub in Alta Badia

   
Am Fuße der majestätischen Berge Lagazuoi, Lavarela und Conturines liegt die Ortschaft San Cassiano - St. Kassian. Der Ortsteil der Gemeinde Badia mit ca. 900 Einwohnern weist eine lange Tradition als Urlaubsort auf. Besonders Familien, Wanderer und all jene Gäste, die es wissen den Urlaub zu genießen, schätzen die einzigartige Naturlandschaft rings um den kleinen Ort.

Lassen Sie sich inspirieren


 

Wie komme ich nach San Cassiano?


Über die Brennerautobahn kommend nehmen Sie die Ausfahrt bei Vahrn / Brixen in Richtung Pustertal und folgen der Pustertaler Staatsstraße bis nach St. Lorenzen. Kurz vor St. Lorenzen bei Bruneck biegen Sie rechts in Richtung Gadertal ab und fahren weiter bis nach La Villa. Hier biegen Sie dann links ab in Richtung San Cassiano / St. Kassian. Gäste, die über Osttirol anreisen, fahren über Lienz bis kurz nach Bruneck / St. Lorenzen, biegen hier links ins Gadertal ab und folgen dann der bereits beschriebenen Route.

 

Unterkünfte in San Cassiano / St. Kassian

Zu allen Unterkünften

Karte anzeigenKarte anzeigen

Weitere Infos und Unterkünfte in St. Kassian ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z

 

Die Sehenswürdigkeiten & Highlights in San Cassiano / St. Kassian


San Cassiano ist eine Ortschaft, die abseits von Sportaktivitäten auch Kulturliebhabern jede Menge zu bieten hat. Entdecken Sie nachfolgend unsere ausgewählten top Sehenswürdigkeiten, die allemal einen Besuch wert sind.

Museum Ladin Ursus ladinicus


Direkt im Dorfzentrum von San Cassiano – St. Kassian befindet sich dieses Museum – das Bärenmuseum, welches dem Jahrhundertfund des Höhlenbären unterhalb der Conturinesspitze gewidmet ist. Wer also in St. Kassian seinen Urlaub verbringt, sollte sich unbedingt die Zeit nehmen hier vorbeizuschauen.

Pfarrkirche von St. Kassian


Auch sie steht mitten im Ortszentrum und ist dem Heiligen Kassian geweiht: die Pfarrkirche von St. Kassian. Besonders sehenswert ist das den Schöpfer des Universums darstellende Gemälde aus dem Jahre 1876.

Freilichtmuseum Lagazuoi


Während des 1. Weltkrieges war St. Kassian ein sehr umkämpftes Gebiet. Besonders am Lagazuoi wurden Gefechte ausgetragen. Dies kann man heute noch teilweise sehen – im Freileichtmuseum am Lagazuoi haben Sie die Möglichkeit alte Stollen und verschiedene Reste des Stellungskrieges zu betrachten. Die beste Zeit dafür: Mitte Mai – Mitte Oktober.

„Tru di artis“


Zwischen den zwei Ortschaften San Cassiano und La Villa wurde ein Künstlerweg angelegt, der den Namen „Tru di artis“ trägt. Am Wegesrand sind verschiedene Werke einheimischer Künstler platziert.

„Slittada da paur“ - Bauernschlittenumzug


Pferde und Schlitten gehören in Alta Badia zur Tradition. Früher waren sie nicht nur Arbeitsgeräte, sondern das Fortbewegungsmittel schlechthin – vor allem, um an Sonntag in die Kirche zu kommen. Im Zeichen dieser Sonntagsfahrt, findet alljährlich in St. Kassian der Bauernschlittenumzug statt. In Festkleidung ziehen dabei die Bauern mit den schön geschmückten Schlitten durch Wiesen und Wälder und treffen sich anschließend zu einem Pferdeschlittenrennen.

 

Sommer in San Cassiano



Die Lage, inmitten des Naturpark Fanes-Sennes-Prags, macht San Cassiano zum idealen Ausgangspunkt für anspruchsvolle Wanderungen in die Dolomiten und für einfache Spaziergänge. Auch als Startpunkt für verschiedene Touren mit dem Mountainbike ist die Ortschaft im Sommer sehr beliebt.

Wandern in San Cassiano – St. Kassian


Wanderungen – anspruchsvoll oder ganz gemütlich – wie immer auch gewünscht: St. Kassian bietet sie, unvergesslich schöne Wanderungen. Unbedingt einplanen sollten Sie die Wanderungen zum Lagació See und zum Freilichtmuseum am Lagazuoi. Genauso aber die gemütlichen Wanderwege, wie zu den Armentarola- und Störeswiesen oder ein angenehmer Spaziergang am Lärchenweg.

Mountainbiken in San Cassiano – St. Kassian


Wer in die Pedale treten und dabei auch die Landschaftskulisse genießen möchte, der ist in St. Kassian genau richtig. Kurze oder lange Touren, auf Forstwegen und Militärstraßen, hinauf auf eine Alm und zu den Hütten, und in die Fanesgruppe oder mit dem Straßenrad auf Passstraßen Richtung Grödner Joch oder Falzarego … hier ist Mountainbiken und Radfahren für Extremsportler, für Genussradler und für Familien mit Kindern perfekt.

 

Unterkünfte in San Cassiano / St. Kassian

Zu allen Unterkünften

Karte anzeigenKarte anzeigen

 

Winter in San Cassiano



Skifahrer, Langläufer, Winterwanderer – einfach alle Wintersportfreunde – finden in San Cassiano / St. Kassian eine Traumlandschaft um im Winterurlaub ihrer beliebtesten Freizeitbeschäftigung nachzugehen. Ein Winterparadies einfach, auf das sich die Gäste hier freuen dürfen.

Skifahren in San Cassiano


Direkt von San Cassiano aus führt die Kabinenbahn in das Skigebiet Alta Badia und Dolomiti Superski. Die ausgedehnten Pralongià-Wiesen, welche sich oberhalb von St. Kassian befinden, sind im Winter ohnehin das Zentrum des Skigebietes, wo Skipisten unterschiedlicher Schwierigkeiten große und kleine Skifans und Snowboarder erwarten – und wo man natürlich auch direkt in die Sellaronda einsteigen kann.

Langlaufen in San Cassiano


Die traumhaft schöne Landschaft rund um St. Kassian ist im Winter ideal zum Langlaufen. Das Langlaufzentrum Armentarola befindet sich nur 2 km von San Cassiano entfernt.

Winter- und Schneeschuhwandern in San Cassiano


Mitten im Naturpark Fanes – Sennes – Prags gelegen, bietet San Cassiano eine Vielzahl an geräumten Winterwanderwegen und die Möglichkeit zu herrlichen Schneeschuhwanderungen aufzubrechen. Verschneite Hänge soweit das Auge reicht machen die Umgebung genau zum richtigen Urlaubsdomizil für Liebhaber alternativer Wintersportarten.

Rodeln in San Cassiano


Für jedes Alter ein großer Spaß: rodeln. Also, warm anziehen und schon kann es los gehen. St. Kassian in Alta Badia bietet mit der Naturrodelbahn "Tru dla liösa Foram" – erreichbar mit der Piz Sorega Seilbahn, sogar eine Bahn die an bestimmten Terminen auch nachts beleuchtet ist.

Häufig gestellte Fragen


Wo liegt San Cassiano?

San Cassiano / St. Kassian liegt in Alta Badia, in wunderbarer Lage inmitten der Südtiroler Dolomiten.

Gibt es in San Cassiano Übernachtungsmöglichkeiten?

Selbstverständlich. San Cassiano bietet wunderschöne Hotels, gemütliche Ferienwohungen, Privatzimmer, Urlaub auf dem Bauernhof und vieles mehr. Hier geht’s zur Unterkunftsübersicht.

Wo befindet sich das Museum ladin Ursus ladinicus?

Das Museum ladin Ursus ladinicus befindet sich direkt in San Cassiano / St. Kassian.

Wie weit ist es von San Cassiano nach Corvara?

Von San Cassiano / St. Kassian sind es circa 8,5 km bis nach Corvara, den Hauptort von Alta Badia.

Findet man in San Cassiano auch Restaurants?

Restaurants gibt es in San Cassiano / St. Kassian reichlich – im Dorf selbst und auch etwas außerhalb. Kulinarischer Genuss ist Ihnen hier garantiert – bietet San Cassiano sogar Restaurants, die auch mit Michelinsterne ausgezeichnet wurden.

 

Regionen und Orte in der Nähe von San Cassiano / St. Kassian ...


 

Weitere Infos und Unterkünfte in St. Kassian ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Dolomiten