Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Hotel CarmenHotel Carmen Val Gardena SuperPremière
zum Angebot
Sporthotel Tyrol DolomitesSporthotel Tyrol Dolomites Tiroler Weihnacht - 7 Tage
zum Angebot
Hotel PföslHotel Pfösl Schneeschuhwandern im Pfösl
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Infos zur Labyrinth-Wanderung am Latemar

Latemar Labyrinth
Wanderung beim Latemar-Labyrinth
Interessante Wanderung durch die Mondlandschaft des Latemars im Eggental ...
> > > > Wanderung zum Latemar-Labyrinth

Die Wanderung zum und durch das Latemar-Labyrinth

Durch den Karerpass wird der Rosengarten vom Latemar getrennt. Und genau hier findet man wunderschöne Wanderungen und eine märchenhafte Landschaft. Eine tolle Wanderung, vor allem auch für etwas größere Kinder, ist die Wanderung durch das Latemar-Labyrinth in der Ferienregion Eggental. Wunderbar ist der Blick hier auch auf den Rosengarten.

Wegbeschreibung


Diese Wanderung beginnt am Karerpass, von wo aus dem Wegweiser Nr. 21 gefolgt wird. Bald schon führt dieser in den Weg mit der Markierung Nr. 13, ein Steig, der kurz bergan führt ehe man auf den Pfad mit der Markierung 21 trifft. Bald schon mündet dieser wiederum in eine Forststraße und erreicht eine Waldlichtung. Ein Steig führt bergab durch den Wald und kreuzt auf 1750 m den Weg Nr. 18. Doch Achtung, wir bleiben auf dem Weg Nr. 21 und erreichen so die Almhütte Mitterleger, die sich auf einer wunderschönen Bergwiese befindet. Ab hier heißt es dann der Wegmarkierung 20 zu folgen, dem Labyrinthsteig. In östlicher Richtung führt dieser zu den Türmen des Latemar, quert drei Geröllrinnen und erreicht die Baumgrenze. Immer in Richtung Osten unterwegs führt der Weg, mehr eigentlich ein Steig, durch ein Labyrinth aus Felsblöcken, durch eine wahre Mondlandschaft. Auch wenn man nicht Klettern muss – erhöhte Aufmerksamkeit in diesem Teil der Wanderung ist erforderlich und teilweise muss man sich schon mit beiden Händen ein wenig abstützen. Der gesamte Steig durch das Labyrinth ist recht übersichtlich mit rotweißer Farbe markiert. Zurück führt zunächst der Weg Nr. 18, der wiederum auf den Weg Nr. 21 trifft, über den der Ausgangspunkt wieder erreicht wird.


Eckdaten
Start: Karerpass
Höhenmeter: 220 m Aufstieg und Abstieg
Länge: 9 km
Gehzeit: 3 ½ h
Schwierigkeit: mittel
Ort: Welschnofen

Lernen Sie das Eggental beim Wandern kennen ...


 

Was Sie noch interessieren könnte ...


 

Weitere Infos und Unterkünfte im Eggental ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Dolomiten