SessionImage

x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

Home  |  IT
Das Reiseportal mit Informationen zum Karer See
Karersee
Der Karer See
Der See im Eggental ist bekannt auch als Regenbogensee…
Unsere TOP-Angebote!
Hotel MühlgartenHotel Mühlgarten September in Südtirol!
zum Angebot
Adler Suite & StubeAdler Suite & Stube Vorteilswochen - Bleiben lohnt sich!
zum Angebot
Wellness & Vitalhotel EricaWellness & Vitalhotel Erica 2 Tage " Feel Good " im Erica
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Der Karer See – Bergsee im Eggental

   
Wer bei Bozen ins Eggental und dann in Richtung Latemar und Karerpass fährt, erreicht auf dem Hochplateau von Welschnofen den Karer See, der umringt von hohen Nadelbäumen als einer der schönsten Alpenseen gilt.

Bilder vom Karer See

Blick KarerseeKarersee LatemarKarersee
Schon Agatha Christie und Karl May kamen hierher ins Eggental und beide ließen sich von diesem kristallinen Dolomitensee, in dem sich Rosengarten und Latemar wunderbar spiegeln, für ihre Werke inspirieren. Seinen ständig schwankenden Wasserstand verdankt der Karer See unterirdischen Quellen.

Aber „Regenbogensee“ beziehungsweise „Lec de Ergobando“ im Ladinischen, nennt man ihn nicht deshalb; diesen romantischen Beinamen verdankt der Karer See einer alten Sage: Unglücklich verliebt in die hier hausende Wasserfee wollte ein Zauberer ihre Liebe erzwingen, da ihm die geplante Entführung aber misslang, riss er vor Zorn den Regenbogen vom Himmel und warf ihn in den See. Seither funkelt der See in allen erdenklichen Farben; die Fee allerdings blieb seither verschwunden.


Rund um den Karer See, am Fuße der atemberaubenden Dolomitenberge, gibt es zahlreiche Unterkünfte, von Hotels bis hin zu kleinen Pensionen und gemütlichen Ferienwohnungen, die Sommer wie Winter mit tollen Angeboten für Ihren Urlaub aufwarten. Die Dolomitenstraße, die am Karer See vorbei führt wurde bereits Ende des 18. Jahrhunderts vom Tourismuspionier Theodor Christomannos erbaut.

Eckdaten zum Karer See:
Meereshöhe: 1.520 m
Fläche: 12,25 ha
Länge: circa 287 m
Breite: circa 130 m
Maximale Tiefe: 21 m, bei Niedrigwasser 6 m

Wie erreicht man den Karer See?


Mit dem Auto: Zunächst fahren Sie über die Brennerautobahn A22 und nehmen die Ausfahrt Bozen Nord. Sie folgen dann der Beschilderung Eggental bis zur Kreuzung mit Steinegg und dann der Beschilderung Karer See. Nach etwa 22 km ab Autobahnausfahrt befindet sich zu Ihrer Rechten der Karer See und zur Linken ein großer Parkplatz.



Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Karer See:
Eine Bushaltestelle befindet sich direkt beim Karer See. Öffentliche Buslinien gibt es auch ab Bozen. Die Linie 180 fährt bis zum Karerpass und hat eine Haltestelle am Karer See. Ab Bozen sind es mit dem Bus circa 40 Minuten.

Zur Fahrplansuche:



Themenvorschläge ...


Alle Unterkünfte im Eggental ...


Unterkünfte Hotels nach Sternen Themenhotels
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Dolomiten