Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Sporthotel Tyrol DolomitesSporthotel Tyrol Dolomites Single für der gerne alleine reist
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Ihr Urlaub in Mazzin in der Ferienregion Fassatal

Mazzin
Klein, urig & traditionell
So präsentiert sich Mazzin im Fassatal. Aktuelle Urlaubsinfos gibt es hier nachzulesen…

Urlaub in Mazzin, im Dorf der „Pitores“

Canazei Moena
Mazzin ist, mit seinen zwei Ortsteilen Campestrin und Fontanazzo die kleinste Gemeinde im Fassatal. Das malerische Bergdorf im Trentino liegt am Ausgang des Udai-Tals in einer wunderbar sonnigen Lage und zählt etwas mehr als 500 Einwohner. Auch heute noch ist Mazzin als das „Dorf der Pitores“ bekannt. Die „Pitores“ – Handwerker – vor allem Kunsthandwerker wie Dekorateure und Maler, zogen in früheren Zeiten auf der Suche nach Arbeit saisonweise aus, um andernorts, auch jenseits der Alpen, Häuser zu verschönern.

Kulturelle Attraktionen


Die kleine Ortschaft kann zudem auf eine lange archäologische Vergangenheit zurückblicken. So wurden auf dem Doss de Pingui Überreste einer befestigten Siedlung der Räter entdeckt. Zudem wurden bronzener Hausrat, Verteidigungsgeräte und Schmuckstücke aus dem 5.Jh. gefunden. Während man die Ausgrabungsstätte, sie befindet sich am linken Ufer des Avisio, besuchen kann, wurden die kleineren Schätze in das Ladinische Museum in Vigo di Fassa gebracht und stehen dort zur Besichtigung bereit.

Zudem befindet sich in Mazzin die einzige Burg des gesamten Val di Fassa: die „Cèsa Battel“, gekennzeichnet durch ihren Spitzgiebelturm und den zahlreichen dekorativen Elementen und bedeutenden Fresken.

Faszination Sommer & Winter


Allein schon die Lage inmitten des Fassatals, macht Mazzin zu einem beliebten Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge und Wandertouren in das Reich der Dolomiten. Besonders empfehlenswert dabei die Wanderung zum Antermoia See und zur gleichnamigen Hütte, die ein beliebter Ausgangspunkt für Aufstiege in die Rosengartengruppe ist. Der See, er befindet sich innerhalb der Dolomitengruppe des Rosengartens auf 2.496 m Meereshöhe, ist ob seines besonders klarem Wasser sehr bekannt und er ist zugleich einer der höchstgelegenen Seen der Dolomiten. Von Campitello di Fassa führen mehrere Wanderwege in etwa 3-4 Stunden Gehzeit zum See. Übrigens: der See soll einer ladinischen Legende nach, von einer wunderschönen Nymphe bewohnt sein.

Die privilegierte Lage von Mazzin ist auch für den Urlaub im Winter ideal. Skifahrer erreichen schnell die umliegenden Skigebiete im Verbund Dolomiti Superski und passionierten Langläufern tut sich hier rund um Mazzin ohnehin ein wahres Langlaufparadies auf. Die Loipe der Marcialonga führt direkt an der Ortschaft vorbei bis nach Canazei oder in die andere Richtung bis nach Moena. Zudem wird die Loipe Rodolon bei Campestrin 2 x in der Woche für den Nachtlanglauf beleuchtet.

Lageplan Karte anzeigenKarte anzeigen
Unterkünfte Mazzin

Urlaubstipps in Mazzin di Fassa ...


 

Weitere Infos und Unterkünfte in Mazzin di Fassa ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Dolomiten