Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage

Details zum Dolomiten Höhenweg Nr. 1 vom Pragser Wildsee nach Belluno

Dolomiten Höhenweg Nr. 1
Der schönste Dolomiten Höhenweg
Er ist nicht nur durch die Nummer 1 gekennzeichnet, er ist auch die unangefochtene Nr. 1 der Dolomiten Höhenwege…

Der Klassiker unter den Dolomiten Höhenwegen: die Nr. 1

Er ist der älteste der 10 Dolomiten Höhenwege: der Dolomiten Höhenweg Nr. 1. Und er zählt zu den schönsten Gebirgswanderungen im Reich der bleichen Berge. Die beliebte Fernwanderung startet im Hochpustertal, beim Pragser Wildsee und hat ihr Ziel in Belluno. Die 150 km lange Strecke führt dabei durch drei Sprachgebiete: durch das deutschsprachige Pustertal, das ladinische Fanesgebiet und das italienischsprachige Gebiet südlich des Falzaregopasses. Entlang des Weges treffen Sie immer wieder auf Zeugnisse aus dem 1. Weltkrieg.
Dieser „klassische Weg“, gilt als der leichteste unter den Dolomiten Höhenwegen. Trotzdem, die letzteren Etappen sind ein wenig anspruchsvoller, weshalb Schwindelfreiheit und Trittsicherheit Voraussetzung für die Tour sind.


Der Wegverlauf in 13 Tagesetappen:


Etappe 1: Pragser Wildsee - Seekofelhütte
Gehzeit: 4 h | Länge: 6 km | Höhenunterschied im Anstieg: 900 m | Höhenunterschied im Abstieg: 60 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 2: Seekofelhütte - Fanes Hütte
Gehzeit: 5h | Länge: 14 km | Höhenunterschied im Anstieg: 565 m | Höhenunterschied im Abstieg: 830 m | Schwierigkeit: leicht

Etappe 3: Fanes Hütte - Lagazuoi Hütte
Gehzeit: 5 h 30 min | Länge: 11 km | Höhenunterschied im Anstieg: 1.070 m | Höhenunterschied im Abstieg: 370 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 4: Lagazuoi Hütte - Cinque Torri Hütte
Gehzeit: 4 h 30 min| Länge: 10km | Höhenunterschied im Anstieg: 490 m | Höhenunterschied im Abstieg: 1.110 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 5: Cinque Torri Hütte - Croda da Lago Hütte
Gehzeit: 3 h | Länge: 8 km | Höhenunterschied im Anstieg: 380 m | Höhenunterschied im Abstieg: 470 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 6: Croda da Lago Hütte - Staulanza Pass
Gehzeit: 3 h 30 min | Länge: 10 km | Höhenunterschied im Anstieg: 350 m | Höhenunterschied im Abstieg: 630 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 8: Staulanza Pass - Tissi Hütte
Gehzeit: 4 h 30 min | Länge: 10 km | Höhenunterschied im Anstieg: 840 m | Höhenunterschied im Abstieg: 350 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 9: Tissi Hütte - Carestiato Hütte
Gehzeit: 6 h | Länge: 15 km | Höhenunterschied im Anstieg: 630 m | Höhenunterschied im Abstieg: 1060 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 10: Carestiato Hütte - Pramperét Hütte
Gehzeit: 5 h | Länge: 13 km | Höhenunterschied im Anstieg: 450 m | Höhenunterschied im Abstieg: 430 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 11: Pramperét Hütte - Pian de Fontana Hütte
Gehzeit: 3 h | Länge: 6 km | Höhenunterschied im Anstieg: 540 m | Höhenunterschied im Abstieg: 760 m | Schwierigkeit: mittel

Etappe 12: Pian de Fontana Hütte - Alpini Hütte
Gehzeit: 8 h | Länge: 11 km | Höhenunterschied im Anstieg: 780 m | Höhenunterschied im Abstieg: 920 m | Schwierigkeit: schwierig

Etappe 13: Alpini Hütte - Belluno
Gehzeit: 4 h 30 min | Länge: 14 km | Höhenunterschied im Anstieg: 140 m | Höhenunterschied im Abstieg: 1.090 m | Schwierigkeit: leicht

Zurück ins Hochpustertal gelangen Sie mit dem Bus von Belluno über Cortina nach Toblach und weiter ins Pragser Tal.

Eckdaten gesamter Dolomiten Höhenweg Nr. 1:
Start: Pragser Wildsee
Ziel: Belluno
Länge: ca. 150 km
Etappen: 13
Schwierigkeit: leicht bis schwer

Weitere Wandertipps für die Dolomiten ...


 

Weitere Infos und Unterkünfte in den Dolomiten ...


Unterkünfte Weiterführende Links  
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Dolomiten