x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

     

 Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage
Unsere TOP-Angebote!
Sporthotel Tyrol DolomitesSporthotel Tyrol Dolomites Single für den der gerne alleine reist
zum Angebot
Hotel LatemarHotel Latemar Neujahr in den Dolomiten
zum Angebot
Hotel Royal HinterhuberHotel Royal Hinterhuber Festlicher Jahreswechsel
zum Angebot
Alle Angebote in den Dolomiten

Interessante Infos zu den Brenta Dolomiten

Brenta Dolomiten
Die Brenta Dolomiten
Die einzige Dolomitenkette, die sich westlich der Etsch erhebt…
> > > Brenta Dolomiten

Die Brenta Dolomiten im Trentino

   
Westlich der Etsch, am äußeren Rand der Dolomiten, liegt die Berggruppe der Brenta Dolomiten. Bestehend aus dem harten Hauptdolomit, eignet sich die Gegend hervorragend zum Klettern und Bergsteigen, wie auch die zahlreichen Klettersteige zeigen. Neben dem bekannten Bocchette-Weg führen in den Dolomiti di Brenta auch der Sentiero Orsi von der Tucketthütte zur Pedrotti-Tosa-Hütte und der Sentiero Ettore Castiglioni von der Agostini-Hütte zur XII-Apostel-Hütte vorbei.

Geographische Aspekte


Die Brenta Dolomiten im Trentino erstrecken sich über eine Länge von etwa 40 km. Begrenzt werden die Brenta Dolomiten im Süden vom Molvenosee und dem Valle Giudicarie, im Westen vom Val Rendena und dem Campo Carlo Magno Pass, im Norden vom Val Meledrio und dem Val di Sole und im Osten vom Val di Non. Die wichtigsten Ortschaften, welche in den Dolomiti di Brenta liegen sind Madonna di Campiglio, Pinzolo, Malè und Molveno.

Naturpark & Weltnaturerbe


Zum UNESCO Weltnaturerbe gehörend, sind die Brenta Dolomiten Teil des Naturparks Adamello-Brenta. Neben dem markanten Gipfel Cima Tosa (3.173 m Höhe) und der Cima Brenta (3.151 m, bis 1918 als Kaiser-Franz-Josef-Spitze bekannt) gibt es in der Brentagruppe noch weitere Gipfel über 3000 m: Torre di Brenta (3.008 m), Crozzon di Brenta (3.118 m), Cima d'Ambiez (3.102 m). Zu den touristischen Attraktionen zählen aber auch der Lago di Molveno und der Tovelsee. Letzterer wurde vor allem dadurch bekannt, da er bis in die 1960er Jahre hinein in den Sommermonaten durch Algen eine sehr dunkle Rotfärbung annahm.  

Unterkunft Trentino

Themenvorschläge ...


Häufig gestellte Fragen zu den Brenta Dolomiten


Wo liegen die Brenta Dolomiten?

Die Brenta Dolomiten liegen in der Provinz Trentino, westlich der Etsch im Naturpark Adamello-Brenta.

Wie finde ich am schnellsten Unterkünfte in der Nähe der Brentagruppe?

Mit einem Klick auf VIVODolomiten geht es am schnellsten zu den Unterkünften vom Trentino, die in den Brenta Dolomiten liegen.

Welches ist der höchste Gipfel der Brentagruppe?

Höchster Gipfel ist die Cima Tosa mit ihren 3.173 m. Die Erstbesteigung war im Jahre 1865.

Welches sind die bekanntesten Ortschaften die in der Nähe der Brenta Dolomiten liegen?

Zu den bekannten Ortschaften in den Brenta Dolomiten zählen Madonna di Campiglio, Pinzolo, Malè und Molveno.

Gibt es in den Brenta Dolomiten auch Skigebiete?

Ja, die Skigebiete im Val di Sole und das Skigebiet von Madonna di Campiglio befinden sich hier.

 

Weitere Infos und Unterkünfte im Trentino ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Dolomiten