x

Top-Angebote & Reisetipps!

Jetzt Gratis Newsletter abonnieren

     

 Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage

Ihr Urlaub in Ahrntal in der Ferienregion Tauferer Ahrntal

Ahrntal im Tauferer Ahrntal
Ahrntal, urig-schöne Feriengemeinde
Unverfälschte Natur und Erholung pur erfahren Urlauber im nördlichsten Alpental Italiens…

Ahrntal in der Ferienregion Tauferer Ahrntal

Aufzählung Sand in Taufers Mühlwald / Lappach Aufzählung
Das Gebiet der Südtiroler Gemeinde Ahrntal, gehört nicht nur zu den schönsten Seitentälern Südtirols, es bildet auch eine der nördlichsten Alpengemeinden Italiens. In vorgeschichtlicher Zeit primär als Durchgangsgebiet genutzt, ist es heute ein Ferienparadies für die gesamte Familie.
Neben ihrer Natürlichkeit, Ruhe und Idylle zeichnet sich die Gemeinde Ahrntal vor allem auch durch ihre einzigartigen und gegensätzlichen Ferienorte aus. So zählen nämlich nicht weniger als sechs kleinere Ortschaften zur Gemeinde: der Hauptort Steinhaus, der wunderschöne Ferienort Luttach, das romantische Hochgebirgsdorf Weißenbach, St. Johann, das eine der größeren Ortschaften im Tauferer Ahrntal ist, das kleine Dorf St. Jakob, bekannt vor allem wegen seiner Holzschnitzereien und der Ferienort St. Peter, welcher vor allem zur Ruhe und Erholung einlädt.

Dreitausender soweit das Auge reicht
Mächtig und majestätisch ragen rings um die Gemeinde Ahrntal in Südtirol die zahlreichen Dreitausender der Zillertaler Alpen empor. Die Berge im Norden des Tales bilden zudem auch die Staatsgrenze zwischen Österreich und Italien. Zu den bekanntesten Gipfeln des Gemeindegebietes zählen der Turnerkamp mit seinen stolzen 3.418 m, der Große Löffler (3.379 m), der Schwarzenstein (3.369 m) und die 3.210 m hohe Wollbachspitze. Dass sich in dieser bezaubernden Bergwelt, die eingebettet ist in den Naturpark Rieserferner-Ahrn, besonders Wanderer, Bergsteiger und Naturfreunde wohl fühlen ist also kein Wunder.

Wer im Urlaub im Ahrntal dann lieber doch nicht so hoch hinaus möchte, auf dem warten hier wunderbare Wanderungen und gemütliche Spaziergänge, genauso wie herrliche Mountainbike Touren, Nordic-Walking-Strecken, Reitmöglichkeiten und das beliebte Rafting auf der Ahr. Freizeitmöglichkeiten ohne Ende also.

Einzigartige Wintererlebnisse
Auch der Winter in Ahrntal, unweit der Dolomiten, verspricht einmalige Abenteuer. Zum einen sind es die familienfreundlichen Skigebiete Speikboden und Klausberg die hier keinerlei Wünsche offen lassen, zum anderen natürlich das naheliegende Skigebiet Kronplatz, das Skifahrer- und Snowobarderherzen höher schlagen lässt. Und dann sind da noch die zahlreichen Angebote für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer, die einladen, auf wunderschönen Pfaden die märchenhaft weiße Winterwelt zu entdecken.

Lageplan Karte anzeigenKarte anzeigen
Unterkünfte Ahrntal

Urlaubstipps in der Gemeinde Ahrntal ...


Häufig gestellte Fragen zum Ahrntal


Was ist der Unterschied zwischen Ahrntal und Tauferer Ahrntal?

Als Tauferer Ahrntal bezeichnet man das gesamte Tal, das bei Bruneck in nördliche Richtung abzweigt. Ahrntal selbst ist der hintere Talabschnitt davon, der nach der Engstelle bei Sand in Taufers beginnt. Die Gemeinde Ahrntal umfasst die Ortschaften Steinhaus, Luttach, Weißenbach, St. Johann, St. Jakob und St. Peter.

Gibt es in Ahrntal auch 5 Sterne Hotels?

Ja, in St. Johann in Ahrntal finden Sie auch Hotels der Kategorie 5 Sterne. Zur Übersicht aller Hotels in Ahrntal.

Wo kann man in Ahrntal skifahren?

In Steinhaus liegt das herrliche Skigebiet Klausberg mit seinen über 30 Pistenkilometern. Zusammen mit dem Skigebiet Speikboden (Sand in Taufers) zählt es zur Skiworld Ahrntal.

Gehört das Skigebiet Ahrntal zu Dolomiti Superski?

Nein, Die Skigebiete im Ahrntal zählen nicht zu Dolomiti Superski. Sie sind im Verbund “Skiworld Ahrntal”.

Was kann man in Ahrntal unternehmen?

Der Naturpark Rieserferner – Ahrn lädt vom Frühsommer bis in den Herbst zu wunderschönen Wanderungen und im Winter zu herrlichen Skitouren, Schneeschuhwanderungen oder zum gemütlichen Winterwandern ein. Wer Action liebt, der kann es auch mal mit Rafting auf der Ahr versuchen oder mit Sommerrodeln am Klausberg. Immer interessant ist ein Besuch des Mineralienmuseum Kirchler in St. Johann und nicht nur zur Weihnachtszeit empfiehlt sich ein Besuch des Krippenmuseum Maranatha in Luttach.

 

Weitere Infos und Unterkünfte in der Gemeinde Ahrntal ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Newsletter
Unterkünfte
Dolomiten