Home  |  IT

VIVODolomiten VIVODolomiten

Suche Finden Sie Ihre Unterkunft ... von preiswert bis exklusiv
Ihre Suchanfrage

Das Reiseportal mit Informationen zum Kneippparcour Reischach

Kneippparcour Reischach
Kneippparcour Reischach
Sich Gutes tun nach der Lehre von Pfarrer Sebastian Kneipp…
> > > Kneippparcour Reischach

Kneippparcour Reischach

   
Wer im 19. Jh. an der tückischen Tuberkulose erkrankte, der hatte wenig bis gar keine Überlebenschancen. Meinte man. Bis die Welt Sebastian Kneipp kennenlernte. Als ihn die Ärzte längst aufgegeben hatten, badete er mehrmals pro Woche, für etliche Minuten in dem eiskalten Wasser der Donau. Und heilte sich selbst.

Sebastian Kneipp wurde mit seinem ganzheitlichen Therapiekonzept, der „Kneipptherapie“, berühmt, bekannt und geachtet. Doch war er vielen auch ein Dorn im Auge, vor allem den etablierten Ärzten und Apothekern. Denn eigentlich war Sebastian Kneipp gar kein Mediziner, sondern Pfarrer. Er wurde als „Scharlatan“ und „Kurpfuscher“ bezeichnet, sogar vor Gericht wurde er wegen dem Vergehen gegen das Kurierverbot gestellt. Ironischerweise heilte er genau den Richter von der Gicht, der ihn zu einer Geldbuße verurteilte. Doch dieses Verbot hinderte ihn nicht an seinem Tun. Er heilte nicht nur kleinere Gebrechen wie Ischias, sondern auch Cholera.

Mit Wasser, Gießkanne und weisen Lebensratschlägen zu mehr Lebensqualität
Die Kneippschen Behandlungen aktivieren mithilfe von Wasserreizen die Selbstheilungskräfte des Körpers. Kneippen oder „Wassertreten“, wie es auch genannt wird, wirkt sich in der Tat lindernd und heilend auf zahlreiche Beschwerden aus. Ausprobieren kann man die Anwendungen des Wasserdoktors in Reischach bei Bruneck, wo sich mitten in der Natur eine neu gestaltete Kneippanlage befindet. Hier erwarten den Besucher ein Kneipp-Pfad mit Kneipp-Tretanlage, Tauchbecken für die Arme, einer Kneipp-Stiege und einen Barfuß Pfad mit Naturmaterialien. Damit der Körper die neu gewonnene Energie richtig aufnehmen kann, laden gemütliche Sitzgelegenheiten zum Verweilen und Entspannen ein.

„Fressen und saufen wollen sie alle, aber sterben will keiner“
Nicht nur das Wasser hatte für Pfarrer und Wunderdoktor Kneipp einen hohen Stellenwert, sondern auch die Bewegung, gute Ernährung und eines psychische Ausgeglichenheit. Dies waren seine 5 Säulen, auf dem sich alles Leben stütze. Doch mit den gesund sein sei das so eine Sache, denn „ … die wenigsten tun etwas dafür. Wenn die Menschen nur halb so viel Sorgfalt darauf verwenden würden, gesund zu bleiben und verständig zu leben, wie sie heute darauf verwenden, um krank zu werden, die Hälfte ihrer Krankheiten bliebe ihnen erspart“, so Kneipp.

Haben Sie heute schon etwas für Ihre Gesundheit getan?

Kontakt:
Bruneck Kronplatz Tourismus
Rathausplatz 7
I - 39031 Bruneck
Tel.: +39 0474 555 722
www.bruneck.com

Themenvorschläge ...


 

Weitere Infos und Unterkünfte in Reischach ...


Unterkünfte Weiterführende Links Kurzinfos im A-Z
Unterkunft Dolomiten

Unsere TOP-Unterkünfte!

NewsletterNewsletter bestellen
E-Mail

 
Dolomiten